Breathesafe

Wichtige Sicherheits- und Gesundheitshinweise. Jede Teilnahme an den Angeboten von PowerBreathWork setzt voraus, dass Du diese Hinweise gelesen und verstanden hast und sie stets berücksichtigst.

Breathwork ist sicher! Allerdings gibt es einige Dinge zu beachten. Aktiv-Atemtechniken dürfen nicht ausgeführt werden, wenn Du in einer verantwortungsvollen Situation steckst, z.B. beim Autofahren, beim Schwimmen, Bergwandern, als Pilot, oder jeder anderen Tätigkeit, die deine volle Konzentration erfordert.

Gesundheit

Solltest du unter einer der folgenden Beschwerden leiden, bzw. mit einem der genannten Themen zu tun haben bitte ich unbedingt um ein Vorgespräch:

Epilepsie, Schwangerschaft, Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Herzschrittmacher, psychiatrische oder psychotherapeutische Behandlung aktuell, Asthma, andere schwere Krankheiten, Einnahme von Psychopharmaka oder anderen starken Medikamenten.

Bitte vor der Atemarbeit oder ggf. einem Workshop nicht zu viel und zu schwer essen. Bitte auch am Vortag keinen Alkohol trinken.